Psychische Erkrankungen sind Familiensache

Erkrankt ein Elternteil psychisch, so leidet das ganze Familiensystem. Welche Auswirkungen dies auf die Kinder hat, erklärte Dr. Thomas Ihde anlässlich Lunch am Puls.

Je nach Alter des Kindes und je nach Diagnose, sind die Auswirkungen einer psychischen Erkrankung eines Elternteils alarmierend oder verschieden schwierig. Eine Herausforderung für das gesamte Familiensystem sind sie immer. Dr. Thomas Ihde zeigte in seinem Referat anlässlich Lunch am Puls auf, wie Kinder in verschiedenen Altersgruppen und Entwicklungsstadien unterschiedlich reagieren. Er stellte zudem Methoden vor, wie der ganzen Familie geholfen werden kann, und nicht nur - wie heute üblich - ausschliesslich der erkrankten Person.

Zum Artikel

Zu Lunch am Puls

Das Programm 2021