Sozialdiakonie Konferenzen

Sozialdiakonie-Konferenz 2022: Gemeinsam Sorge tragen

Im Zentrum der Sozialdiakonie-Konferenz stand das Thema Sorgende Gemeinschaft. Sorgende Gemeinschaften kommen nicht von der Kirche, sie entstehen draussen bei den Menschen. Was bedeutet dies für die sozialdiakonische Arbeit, welche Anpassungen braucht es, und welche Wege eignen sich für die kirchliche Arbeit.

Zum Bericht
Zu den Resultaten der Gruppenarbeit
Zu Sorgende Gemeinschaft
 

Sozialdiakonie-Konferenz 2021: Klima geht uns alle an

Die Vision leben, Klimaschutz mitgestalten. Das Thema der diesjährigen Sozialdiakonie-Konferenz führte die zahlreichen Sozialdiakoninnen und Sozialdiakone, die sich im Kirchgemeindehaus Petrus in Bern trafen, zu schwierigen und emotionalen Fragen: Was bedeutet es, Verantwortung für die Schöpfung zu übernehmen? Was können wir im Alltag konkret dazu beitragen? Drei Referate zeigten verschiedene Wege auf. Wege der Wissenschaft, Wege des tätigen Widerstands und Wege der Arbeit in den Kirchgemeinden. 

Zum Bericht
Zu den Ideen aus den Kirchgemeinden
Zur Linkliste mit Materialien zum Thema

Sozialdiakonie-Konferenz 2019: Die Vision lebt!

Die Vision Kirche 21 leben. Was heisst das konkret im Alltag einer Kirchgemeinde? Schon im Vorfeld der Konferenz hatten Sozialdiakoninnen und -diakone aus verschiedenen Kirchgemeinden Informationen zu ihren Projekten und Ideen geliefert. Fünf davon stellten ihre Vision vor - allesamt bereits funktionierende Projekte. Sie stehen - zusammen mit 20 weiteren Ideen - als anregende Mappe zur Verfügung und öffnen neue Räume.

Zum Bericht